FAQs – häufig gestellte Fragen

Worin besteht der Unterschied zwischen der Unitymedia Videothek und einem Pay-per-View-Angebot (PPV)?

Sie können Titel aus der Unitymedia Videothek zu jeder Zeit abrufen und leihen sich die Filme für einen Zeitraum von 48 Stunden aus. Bei Pay-per-View-Angeboten sind die Startzeiten des gewünschten Titels vorgegeben, so wie Sie es vom Fernsehprogramm kennen.

War dieser Artikel hilfreich?